Herren Kreisliga Staffel 2

Spielberichte
02.02.18TS Durlach 2 - Herren 39 : 4
Für den TTV siegten:
in den Doppeln: Christian Eisele / Thomas Dantes (1)
in den Einzeln: Christian Eisele (1) ; Michael Lumpp (1) ; Christian Fömmel (1)
26.01.18ASV Grünwettersbach 4 - Herren 39 : 0
Für den TTV siegten:
in den Doppeln: -
in den Einzeln: -
16.01.18Herren 3 - TG Eggenstein 24 : 9
Für den TTV siegten:
in den Doppeln: Thomas Dantes / Martin Lumpp (1)
in den Einzeln: Thomas Dantes (1) ; Matthias Buchmüller (1) ; Martin Lumpp (1)
09.01.18Herren 3 - TG Söllingen 39 : 4
Für den TTV siegten:
in den Doppeln: Michael Lumpp / Matthias Buchmüller (1) ; Thomas Dantes / Martin Lumpp (1)
in den Einzeln: Armin Maurer (1) ; Christian Eisele (2) ; Thomas Dantes (1) ; Michael Lumpp (1) ; Matthias Buchmüller (1) ; Martin Lumpp (1)
05.12.17Herren 3 - DJK Rüppurr 25 : 9
Für den TTV siegten:
in den Doppeln: Christian Eisele / Michael Lumpp (1) ; Jörg Scheurer / Christian Fömmel (1)
in den Einzeln: Christian Eisele (1) ; Gerhard Schneider (1) ; Joachim Naß (1)
01.12.17TTC Ka-Neureut 5 - Herren 39 : 5
Für den TTV siegten:
in den Doppeln: Christian Eisele / Michael Lumpp (1)
in den Einzeln: Michael Lumpp (2) ; Thomas Dantes (1) ; Martin Lumpp (1)
21.11.17Herren 3 - TTC Ka-Neureut 36 : 9
Für den TTV siegten:
in den Doppeln: Matthias Buchmüller / Michael Lumpp (1) ; Christian Eisele / Michael Bönke (1)
in den Einzeln: Christian Eisele (1) ; Michael Lumpp (1) ; Michael Bönke (1) ; Daniel Sluzewski (1)
10.11.17TTC Langensteinbach 3 - Herren 39 : 6
Für den TTV siegten:
in den Doppeln: Matthias Buchmüller / Michael Lumpp (1) ; Thomas Dantes / Martin Lumpp (1)
in den Einzeln: Christian Eisele (1) ; Thomas Dantes (2) ; Martin Lumpp (1)
07.11.17Herren 3 - TS Durlach 29 : 3
Erster Heimsieg der laufenden Saison
von Matthias Buchmüller
Nachdem am vergangenen Wochenende der erste Sieg eingefahren werden konnte, erwartete man die 2. Mannschaft der TS Durlach zum Heimspiel in der Bürgerhalle. Gegenüber dem Sieg in Söllingen musste unsere Aufstellung lediglich auf einer Position geändert werden: für Jörg Scheurer spielte Christian Plathow, was eine entsprechende Umstellung im Doppel nach sich zog. Leider konnte sich unser erstmalig zusammengestelltes 2er-Doppel Christian Eisele / Christian Plathow nur den ersten Satz für sich entscheiden. Besser lief es für die beiden Doppel Matthias Buchmüller / Michael Lumpp und Thomas Dantes / Martin Lumpp: beide konnten die ersten Punkte einfahren. Dann startete man eine Serie von 5 Siegen. Matthias Buchmüller fuhr überraschend und deutlich seinen ersten Einzelsieg ein, Thomas Dantes gewann ebenso souverän und Christian Eisele, Michael Lumpp und Martin Lumpp gaben bei ihren Siegen jeweils nur einen Satz ab. Christian Plathow musste sich dann leider in einem engen 5-Satz-Spiel geschlagen geben. Mit einem komfortablen 7:2-Vorsprung ging es in die nächste Runde der Einzel. Hier musst sich zuerst Matthias Buchmüller als einziger geschlagen geben, bevor Christian Eisele und Michael Lumpp mit ihren beiden zweiten Siegen den ersten Heimsieg der 3. Mannschaft klarstellten. Mit den 2 wichtigen Punkten gegen die ersatzgeschwächten Durlacher, nun insgesamt 4:6 Punkten und einem vorläufigen 5. Tabellenplatz geht es bereits kommenden Freitag zum Tabellenvorletzten nach Langensteinbach!.. wo hoffentlich 2 weitere Punkte "eingefahren" werden können.
Für den TTV siegten:
in den Doppeln: Matthias Buchmüller / Michael Lumpp (1) ; Thomas Dantes / Martin Lumpp (1)
in den Einzeln: Matthias Buchmüller (1) ; Christian Eisele (2) ; Michael Lumpp (2) ; Thomas Dantes (1) ; Martin Lumpp (1)
03.11.17TG Söllingen 3 - Herren 36 : 9
Für den TTV siegten:
in den Doppeln: Christian Eisele / Jörg Scheurer (1) ; Thomas Dantes / Martin Lumpp (1)
in den Einzeln: Christian Eisele (2) ; Thomas Dantes (2) ; Michael Lumpp (2) ; Martin Lumpp (1)
24.10.17Herren 3 - EK Söllingen 26 : 9
Gut gekämpft...aber trotzdem verloren
von Jörg Scheurer
Verstärkt durch Joachim Naß aus der fünften Mannschaft, hatte man am 24.10. die EK Söllingen II zu Gast in Ettlingenweier. Man war sich bewusst, dass auch dies eine sehr schwere Aufgabe sein würde, da einerseits unser Brett 2 Christian Eisele fehlte und andererseits EK Söllingen auf den Brettern 1-3 sehr starke Spieler aufwies. Nichtsdestotrotz ging die Doppeltaktik auf, und man führte zu Beginn Dank Siegen von Buchmüller / Lumpp sowie Dantes / Lumpp mit 2:1. Mit etwas Glück wäre auch etwas mehr drin ghttp://www.ttvettlingenweier.de/Login.aspxewesen, da das nicht eingespielte Doppel 1 Naß / Scheurer sich erst im fünften Satz mit 10:12 geschlagen geben musste. Hier war eine Überraschung zum Greifen nah. Die darauffolgenden Einzelpartien des ersten Durchgangs konnten Thomas Dantes und Joachim Naß klar mit 3:0 für sich entscheiden. Auch hier zeigte Joachim wieder eine bärenstarke Leistung, da er normalerweise zwei Klassen tiefer antritt und ihm das lange Spiel vom Vortag noch in den Knochen steckte. Da Martin Lumpp leider im fünften Satz nach einer 10:12 Niederlage seinem Gegner gratulieren musste, lag man zu diesem Zeitpunkt mit 4:5 zurück. Das vordere Paarkreuz war anschließend leider chancenlos, so dass sich der Rückstand auf 4:7 erhöhte. Die Mitte spielte ausgeglichen 1:1, da Jörg Scheurer einen 3:1 Sieg einfahren konnte. Im hinteren Paarkreuz konnte Martin Lumpp seine ganze Routine zeigen, und sein zweites Einzel in fünf Sätzen gewinnen. Leider kam Joachim Naß diesmal mit der Spielweise seines Gegners nicht ganz so gut zurecht und musste sich diesmal klar mit 0:3 geschlagen geben. Letztendlich stand damit eine 6:9 Niederlage unter dem Strich, so dass Ettlingenweier IV weiterhin auf erste Punkte in der Saison 2017/18 warten muss. Gut gekämpft, aber trotzdem verloren.
Für den TTV siegten:
in den Doppeln: Matthias Buchmüller / Michael Lumpp (1) ; Thomas Dantes / Martin Lumpp (1)
in den Einzeln: Thomas Dantes (1) ; Jörg Scheurer (1) ; Martin Lumpp (1) ; Joachim Naß (1)
11.10.17TG Eggenstein 2 - Herren 39 : 1
Für den TTV siegten:
in den Doppeln: -
in den Einzeln: Iqbal Chawla (1)
26.09.17Herren 3 - ASV Grünwettersbach 44 : 9
Saisonauftakt für Herren III
von Jörg Scheurer
Am vergangenen Dienstag durfte auch die dritte Mannschaft des TTV Ettlingenweier in die Saison 2017/18 starten. Leider mussten wir zum Auftaktspiel auf unser Brett drei Michael Lumpp verzichten, und hatten mit dem ASV Grünwettersbach IV direkt eine Top-Mannschaft zu Gast. Da in den Doppeln die Paarung Dantes / Lumpp punkten konnte, Eisele / Scheurer sich jedoch knapp im fünften Satz gegen die beiden Spitzenspieler aus Grünwettersbach geschlagen geben musste, lag man vor den Einzelpaarungen mit 1:2 im Rückstand. Da die Gegner aus Grünwettersbach zum Teil deutlich besser in der QTTR Wertung platziert waren, war der knappe 4:5 Rückstand nach dem ersten Durchgang etwas überraschend. Dabei waren für Ettlingenweier Thomas, Jörg und Martin erfolgreich. Doch konnte dies im zweiten Durchgang nicht noch einmal wiederholt werden. Christian und Matthias zeigten zwar im vorderen Paarkreuz starke Gegenwehr, mussten sich aber dann doch mit 2:3 bzw. 1:3 geschlagen geben. Auch Jörg konnte seine starke kämpferische Leistung im ersten Einzel nicht mehr wiederholen, und musste in einem reinen Linkshänder-Duell dann eine recht deutliche 0:3 Niederlage hinnehmen. Letztendlich konnte man sich trotz 4:9 Niederlage gegen Grünwettersbach noch achtbar aus der Affäre ziehen, und dem Gegner wenigstens zum Teil Paroli bieten. Am 11.10. ist man dann bei er TG Eggenstein II, ebenfalls eine Top-Mannschaft der Kreisliga 2, zu Gast.
Für den TTV siegten:
in den Doppeln: Thomas Dantes / Martin Lumpp (1)
in den Einzeln: Thomas Dantes (1) ; Jörg Scheurer (1) ; Martin Lumpp (1)